JavaScript ist deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript um die Funktion der Website zu gewährleisten!
Strategie
Vorwort

Liebe Leserin, lieber Leser, 

die Handlungsmaxime unserer Gründer lautete „verantwortlich zu sein für das eigene Tun, gemessen am Wohle des Ganzen.“ Dieser Maxime folgen wir bis heute: Soziale, ökologische und ökonomische Belange müssen unternehmerisch in Einklang gebracht werden, um einen Nutzen zu stiften, der mehr ist als nur Eigennutz. Diese Haltung nennt man heute „nachhaltiges Wirtschaften“. 

So gesehen war Nachhaltigkeit schon immer Kern unseres Unternehmens. Für uns bedeutet das, nicht um jeden Preis höher schneller weiter, sondern so zu wirtschaften, dass wir und die nächsten Generationen gut auf unserem Planeten leben können. Ganz in der Tradition unserer Gründer Heinrich Blanc und Karl Fischer: Sie einte die Überzeugung, dass Unternehmertum auch bedeutet, Haltung zu zeigen und Verantwortung zu übernehmen. Und die Welt damit ein kleines Stück besser zu machen. 

Diese Haltung bestimmt bis heute unser Handeln als BLANC & FISCHER Familienholding mit fünf Unternehmen, an 54 Standorten in 23 Ländern und über 8.300 Mitarbeitern. Nachhaltigkeit ist wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensziele und -strategie: PERFORMANCE, PLANET, PEOPLE – anhand dieser Handlungsfelder balancieren wir unsere wirtschaftlichen Interessen mit Nachhaltigkeitsbestrebungen und sozialer Verantwortung aus. 

Beispiele gefällig? Biogas vom Bauern als Energielieferant, das „Future Kitchen Lab“, Auszubildende, die mit Kunst die Nachhaltigkeit von Rohstoffen erfahren, eine Armatur, die trinkfertig sprudelndes oder kochendes Nass liefern kann, um nur einige zu nennen. Nachhaltig und im Einklang mit unserer Philosophie, den Alltag der Menschen im Lebensraum Küche mit unseren Technologien, Produkten und Anwendungen zu verbessern. 

Den Herren Blanc und Fischer hätte es gefallen. Respekt und Wertschätzung gegenüber den Menschen und der Natur und ihren Ressourcen war ihnen wichtig. Ebenso wie die Hartnäckigkeit, dafür Widerstände zu überwinden und nicht den erstbesten Weg einzuschlagen. So sind schon früh soziale Arbeitsverträge entstanden oder die erste alltagstaugliche elektrische Kochplatte. Kurzum: Nachhaltigkeit seit 1925. 

Unser Nachhaltigkeitsbericht „A.I.R. – Action. Innovation. Responsibility.“ berichtet darüber. Holen Sie doch einmal tief Luft und tauchen Sie in die Lektüre ein. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen dabei und die ein oder andere spannende Erkenntnis. Zögern Sie nicht, Ihre Ansichten mit uns zu teilen. Ich freue mich darauf, mit Ihnen in Dialog zu treten. 

Ihr Dr. Johannes Haupt

Unterschrift Dr. Johannes Haupt, CEO der BLANC & FISCHER Familienholding

Nachhaltigkeitsbericht 2021
als interaktives PDF

Weitere Themen
Strategie

Packen wir es an

Nachhaltigkeit begegnet uns in vielen Facetten: Biogas hilft uns dabei, Energie und CO2 einzusparen, mit Lampen aus übriggebliebenem Material recyceln wir wertvolle Rohstoffe, und dank innovativer und smarter Küchengeräte prägen wir auch in Zukunft den Lebensraum Küche – weltweit.

Mehr lesen 
Triple P Teaser
Strategie

Nachhaltigkeitsstrategie

Nach Globalisierung und Digitalisierung steht die Unternehmenswelt vor der nächsten Herausforderung: Green Business. Für die BLANC & FISCHER Familienholding ist das allerdings nichts Neues. Fernab von Greenwashing und Trendgehabe wird Nachhaltigkeit seit mehr als 90 Jahren gelebt.

Mehr lesen